15. Januar 2010, Flughafen Dortmund

Aktuelle Passagierzahlen vom Flughafen Dortmund

Im Dezember haben insgesamt 115.506 Passagiere die Kontrollen am Dortmund Airport passiert. Das ist rund ein Prozent mehr als im Vergleichszeitraum vor einem Jahr. Damit kann der Dortmund Airport zum zweiten Mal in den vergangenen zwölf Monaten ein leichtes Passagierplus verbuchen.

Die aktuellen Verkehrszahlen zeigen, dass sich der leichte Aufwärtstrend fortsetzt: Im Dezember 2008 hatten 114.564 Fluggäste den Dortmund Airport genutzt. Grund für den Anstieg: Einige Fluggesellschaften erweitern ihr Angebot, bauen Kapazitäten langsam wieder aus. Dazu zählt beispielsweise die deutsche Günstig-Airline Germanwings mit einer neuen Verbindung nach Salzburg. Auch Wizzair hat seit Dezember mit Breslau ein zusätzliches Ziel im Angebot. Zudem haben die Ungarn ab dem Sommerflugplan Zagreb und Lodz ab Dortmund in den Flugplan aufgenommen. Auch easyJet will ab Dortmund zulegen. Die viertgrößte europäische Airline hatte angekündigt, im Sommer wieder Palma de Mallorca anzusteuern. (Flughafen Dortmund GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: