15. Januar 2010, Reiseveranstalter

Aldiana: Berge- und Tälerclubs jetzt mit All Inclusive-Verpflegung

Für die Sommersaison 2010 bietet Aldiana auch in den vier Berge- und Tälerclubs All Inclusive-Verpflegung an. Diese Option ist ab sofort für einen Aufpreis von nur 15 Euro pro Tag buchbar, Kinder bis 14 Jahre genießen das AI-Angebot kostenfrei.

Gäste, die ihren Urlaub sehr aktiv gestalten und sich tagsüber außerhalb des Clubs aufhalten, haben nach wie vor die Möglichkeit, sich für Halbpension zu entscheiden. Wer will, kann auch spontan vor Ort die AI-Verpflegung buchen – für den gesamten Aufenthalt oder nur für einzelne Tage.

Aldiana vereinheitlicht damit sein Angebot in allen Anlagen. „Befragungen haben gezeigt, dass sich viele Gäste All Inclusive-Verpflegung auch im Aldiana Bad Griesbach, im Aldiana Hochkönig, im Aldiana Salzkammergut sowie im Aldiana Landskron wünschen. Darauf reagieren wir natürlich und haben aus diesem Grund beschlossen, in Österreich und in Deutschland All Inclusive-Verpflegung als zusätzliche Option zu offerieren“, so Peter Wennel, Handlungsbevollmächtigter der Grupo Santana Cazorla. „Die zahlreichen bereits inkludierten Animationsangebote sowie die Kinderbetreuung bleiben natürlich nach wie vor ohne Aufpreis erhalten.“ (aldiana)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: