17. Januar 2010, FIT Reisen

Medical Beauty und Faltenreduzierung mit FIT Reisen

Frisch und verjüngt aus dem Urlaub kommen – das ist der Wunsch vieler Reisender. Mit FIT REISEN können Urlauber durch sanfte Methoden dabei ein bisschen nachhelfen. Der Frankfurter Spezialveranstalter führt ein kleines, aber qualitativ hochwertiges Angebot rund um Medical Beauty im Programm. Die ausgewählten Hotels verfügen über eine Schönheitsklinik oder arbeiten eng mit einer solchen zusammen. Minimalinvasive Behandlungen nur mit Spritzen sorgen mit neuesten medizinischen Techniken für straffere Haut und Faltenreduzierung.

Wellness-Urlaub kombiniert mit sanften Schönheitsbehandlungen buchen FIT-Gäste im Vier-Sterne Hunguest Hotel Sun Resort in Montenegro. Direkt am Meer gelegen versprechen Massagen und Saunalandschaft Entspannung pur. Für ein schöneres Hautbild sorgen Behandlungen im benachbarten American Clinic for Plastic Surgery, bei der körpereigenes Fett mit Stammzellen angereichert wird. Mit Mikroinjektionen, Akupunktur und Reizstrombehandlungen geht das international renommierte Team wirksam gegen Cellulite und Falten vor. Wohlbefinden in luxuriöser Atmosphäre und medizinisch ästhetische Behandlungen verbindet das italienische Fünf-Sterne-Luxus Abano Grand Hotel. Im Anti-Aging Thermal Spa erwirken Behandlungen für Körper und Gesicht, basierend auf Fango und Thermalbad, eine Verjüngung der Haut und die Straffung des Gewebes. Die fachärztliche Untersuchung und Betreuung ist inklusive. Das Fünf-Sterne Hotel Terme Bristol Buja, ebenfalls in Abano Terme gelegen, vereint eine Fülle von Möglichkeiten zum Wohlfühlen, Entspannen und Verjüngen. Für die Fangokuren können Gäste einen Kurzuschuss bei ihrer Krankenkasse beantragen. Außerdem stehen ein Anti-Stress-Paket, Thermalanwendungen sowie verschiedene Massagen auf dem Programm. Das Hotel arbeitet mit einem physiotherapeutischen Rehabilitationszentrum, einem Zentrum für Naturmedizin sowie einem Schönheitszentrum zusammen. Gäste können hier unter fachärztlicher Leitung zum Beispiel Mikroinjektionen vornehmen lassen. Bei einem ganzheitlichen Ansatz der Gesundheitsfürsorge kommt dem dentalen Bereich eine große Bedeutung zu. Für zahnärztliche Untersuchungen und qualitativ hochwertige Behandlungen im Ausland verzeichnet FIT REISEN eine stetig wachsende Nachfrage. FIT-Gäste finden passende Angebote beispielsweise in Ungarn. Nach einem erholsamen Wellness-Aufenthalt bietet das Drei-Sterne Hotel Panorama Möglichkeiten zur Zahnbehandlung in Bad Héviz. Im tschechischen Vier-Sterne GHC Schönheitszentrum Prag führt ein qualifiziertes Team Bleaching-Behandlungen für strahlend weiße Zähne durch. Außerdem gehören hier Zahnersatz und Dental-Hygiene zum Angebot.

Luxus-Lifting-Behandlungen bietet das Vier-Sterne Hotel Pichlmayrgut im österreichischen Dachstein. In 90 Minuten werden dabei Falten durch gezieltes Mikro-Lifting reduziert. Darüber hinaus sorgt das AlpenSpa auf 3.000 Quadratmetern mit Wellness der Extraklasse sowie Saunawelt, Beauty-Farm und Sportzentrum gleichermaßen für aktive wie auch entspannende Urlaubstage. (fit reisen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: