19. Januar 2010, Hotels

„Zeit zu Zweit“ in romantischer Alpenkulisse

Lauschige Stunden in trauter Zweisamkeit genießen, sich gemeinsam im Yavanna Wellness & Spa verwöhnen lassen, mit Champagner auf den Liebsten anstoßen und romantisch durch das verschneite Murnauer Moos wandeln: Gerade zum Valentinstag sollten sich Verliebte ein bisschen „Zeit zu Zweit“ gönnen. Gelegenheit dazu bietet das idyllische Fünf-Sterne-Hotel Alpenhof Murnau, das allen Paaren eine stilvolle Bleibe für verliebte Tage bietet. Das renommierte Small Luxury Hotel lädt zu ausgedehnten Streifzügen durchs bayerische Oberland ein und verwöhnt seine Gäste ganzjährig mit außergewöhnlichen Wohlfühl-Angeboten.

Rund um den Valentinstag am 14. Februar zählt im Alpenhof Murnau wirklich nur die Liebe. Ein Arrangement, das übrigens auch ganzjährig buchbar ist, lädt Verliebte ein, romantische „Zeit zu Zweit“ zu verbringen. Zum Preis ab 537 Euro gibt es zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit reichhaltigem Frühstücksbüffet, zwei ausgewählte Abendmenüs im Hofmann´s Restaurant sowie eine exklusive Wellness-Pauschale mit luxuriöser Badezeremonie, Intensivbehandlung für Gesicht, Hals und Dekolleté, Rückenmassage mit warmen, reinen Ölen und Spa-Ritual für weiche, gepflegte Hände und Füße. Feinschmecker starten beim festlichen Sonntagsbrunch (28 Euro pro Person für externe Besucher, 5 Euro pro Person für Hausgäste) in den Tag der Liebe und wer für seinen „Schatz“ den ganz besonderen Liebesbeweis sucht, lässt sich von einer Limousine zum 4-Gang-Candle Light Dinner im Hofmann´s Restaurant (55 Euro pro Person) chauffieren und stößt dabei mit Champagner auf das innige Glück an (ab 32 Euro). (Alpenhof Murnau)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: