22. Januar 2010, Adelboden

Snow Days auf der Engstligenalp

Skitourenfahren – Lawinenausbildung – Schneeschuhlaufen – Iglu bauen und Eisklettern, an den Snow Days auf der Engstligenalp vom 23. und 24. Januar ist viel Action und Abenteuer garantiert. Umgeben von mächtigen Bergen wie dem Wildstrubel und dem Stäghorn bietet die Alpinschule Adelboden am Samstag 23. und Sonntag 24. Januar die einmalige Chance, Wintertrendsportarten wie Skitourenfahren, Schneeschuhlaufen, Eisklettern usw. zu erleben. Nebst den grossartigen Erlebnissen haben die Teilnehmer die einzigartige Gelegenheit vom Know-How der professionellen Bergführer der Alpinschule Adelboden zu profitieren und sich über Möglichkeiten, aber auch Gefahren im Schnee zu erkundigen.

Die Besucher haben die Qual der Wahl, jeder kann selbst entscheiden welche Kurse er belegen will. Es sind Tagespauschalen mit zwei Kursen, einem Mittagessen und der Bahnfahrt für CHF 149.- oder Zweitagespauschalen mit vier Kursen, Übernachtung, Vollpension und der Bahnfahrt für CHF 299.- erhältlich. Das Material kann gratis von der Alpinschule ausgeliehen werden. (Adelboden Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: