24. Januar 2010, Breslau (Wrocław)

Kreative Künstler: Ausstellung im polnischen Kulturministerium

Im Gebäude des polnischen Kulturministeriums wurde eine Kunstgalerie eingerichtet. Dort sollen Arbeiten aus den besten Museen Polens in wechselnden Ausstellungen präsentiert werden. Der Anfang wird mit einer Auswahl zeitgenössischer polnischer Kunst aus den Beständen des Nationalmuseums in Wrocław (Breslau) gemacht.

Bis Ende 2010 sind unter anderem Werke von Magdalena Abakanowicz und Tadeusz Kantor zu sehen. Das Kulturministerium hat seinen Sitz im ehemaligen Palast der Grafen Potocki am Warschauer Königsweg, ul. Krakowskie Przedmieście 15-17.

Infos über Reisen nach Polen: www.polen.travel (Polnisches Fremdenverkehrsamt)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: