26. Januar 2010, Fußball, Turkish Airlines

Manchester United wird von Turkish Airlines gesponsort

Ausbau der internationalen Sponsoringaktivitäten: Turkish Airlines und Manchester United gehen künftig gemeinsame Wege. Die nach Passagierzahlen viertgrößte Fluggesellschaft Europas wird für die kommenden dreieinhalb Jahre Sponsor und „Official Carrier“ des englischen Fußball-Erstligisten. Die Vereinbarung soll in den kommenden Tagen im Stadion Old Trafford in Manchester unterzeichnet werden.

Manchester United ist nach dem FC Barcelona bereits der zweite international agierende Fußballklub, bei dem sich Turkish Airlines als Sponsor und „Official Carrier“ engagiert. Die Fluggesellschaft ist eine der am stärksten wachsenden Airlines der Welt, Manchester United gehört zu den erfolgreichsten Klubs weltweit und gilt als wertvollste Marke im europäischen Fußball.

Hamdi Topcu, Vorstandsvorsitzender von Turkish Airlines: „Diese neue Partnerschaft ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für Turkish Airlines auf dem Weg zu einer international anerkannten Premium-Marke. Wir sind sehr stolz, Sponsor und „Official Carrier“ eines der besten Fußballklubs der Welt zu sein. Beide Seiten profitieren gleichermaßen von dieser neuen Partnerschaft.“

Gemäß der Vereinbarung wird das Logo von Turkish Airlines auf Banden und Bildschirmen im Stadion von Manchester United und weiteren Standorten des Teams prominent sichtbar sein. Spieler des Klubs werden in Werbespots der Airline zu sehen sein. Gleichzeitig wird die Fluggesellschaft Manchester United während der Vertragslaufzeit zu allen Wettkämpfen und in die Trainingslager fliegen.

Turkish Airlines fliegt aktuell mit einer Flotte von 134 Flugzeugen 156 Destinationen in 76 Ländern an. In Deutschland fliegt Turkish Airlines bis zu 220 Mal wöchentlich ab Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg und München in die Türkei und bietet über das Drehkreuz Istanbul Atatürk International Airport ideale Anbindungen in den Nahen und Fernen Osten, nach Afrika und Asien sowie Amerika. Turkish Airlines ist Mitglied der Star Alliance. Weitere Informationen unter www.thy.com. (Turkish Airlines)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: