2. Februar 2010, Mietwagenfirmen

Bei CC Rent a car wird Sicherheit belohnt

Seit Wochen ist Deutschland von einer Decke aus Schnee und Eis überzogen. Vor allem Autofahrer müssen angesichts der winterlichen Straßenverhältnisse mit äußerster Vorsicht agieren. Die richtige Winterausrüstung für das Auto auf schnee-, matsch- und eisbedeckten Fahrbahnen ist dabei Pflicht. „Auch Mietautos sollten diesem Standard im Winter entsprechen“, erläutert Jürgen Lobach, Geschäftsführer der CCUniRent System GmbH, dem Markeninhaber von CC Rent a car.

Dazu warnte bereits der ADAC: Der Mieter selbst verantwortet einen Unfall mit einem Mietauto, das ohne geeignete Winterausrüstung unterwegs ist – er steht mit der richtigen Reifenwahl in der Pflicht. Kommt es bei winterlichen Verkehrsbedingungen mit Sommerreifen zu einem Verkehrsunfall, können auf den Mieter trotz Vollkaskoschutz hohe Forderungen zukommen.

CC Rent a car startet daher die Sonderaktion „9-Sitzer Special Sicherheitsbonus“. Mit ihr wird es für die Kunden besonders attraktiv, sich für die richtige Winter-Ausrüstung zu entscheiden. Wer bis einschließlich 10. April 2010 ein Fahrzeug der Gruppe EV, etwa einen VW Caravelle 9-Sitzer oder einen VW T5 9-Sitzer, zuzüglich wintertauglicher Bereifung mietet, bekommt bei den teilnehmenden Mietstationen einen 20-Euro-Bonus auf die Gesamtrechnung. Die Aktion beginnt am 1. Februar und ist im Internet über www.cc-rentacar.com und deren offiziellen Partnerseiten abrufbar.

Weitere Information und Online-Reservierung unter www.cc-rentacar.com. (CC Rent a car)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: