2. Februar 2010, Irland

Neue Mediathek informiert online über Irland

Kino für die Ohren, Freude für die Augen: Die Irland Information präsentiert ihre neue Medienseite zum Hören und Sehen. Auf der neuen benutzerfreundlichen „Mediathek“ der Irland Information www.entdeckeirland.de/mediathek wurden Irlandfilme und Hörstücke auf einer Webseite zusammengestellt. Der Schwenk mit der Maus über Irlands Landkarte lässt den Besucher sofort erkennen, welches Material in Klang und Bild zu welcher der drei Regionen und zu Nordirland man hören, sehen, bestellen oder herunterladen kann.

Dokumentationen, Hörbilder, Audio-Reisen, Podcasts und Kurzfilme erzählen als akustische und visuelle Erlebnisreisen von der Natur der Insel, ihren besonderen Menschen und Charakteren und den vielfältigen Möglichkeiten, in den craic, den irischen Spaß, einzutauchen. Noch können die umfangreichen Hörbilder als CDs bestellt werden. Sollten sie vergriffen sein, werden auch sie zum Download frei gegeben. Die Audio-Reisen, eine neue Serie, die sukzessive ausgebaut wird, sind etwa 20-minütige klangvolle Reisen durch einzelne Grafschaften. Sie können ebenso wie die i-walks für die Stadt Dublin herunter geladen werden, um den Irlandreisenden auch unterwegs zu begleiten. Zusätzliche Reiseinformationen gibt es mit Landkarten und kompakten Tipps als pdf. (Tourism Ireland)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: