5. Februar 2010, China

one billion voices repräsentiert Fremdenverkehrsamt China

one billion voices übernimmt ab sofort die Pressearbeit für das Fremdenverkehrsamt der Volksrepublik China. Ziel der Zusammenarbeit ist es, China als Reisedestination in Deutschland, Österreich und den Niederlanden stärker zu positionieren und die Vielfalt der touristischen Produkte Chinas herauszustellen.

one billion voices fungiert für das Fremdenverkehrsamt der VR China als Pressebüro und wird verschiedene Aktionen, wie Roadshows, Schulungen für Reisebüros und Pressereisen für Journalisten koordinieren und durchführen. (FVA der VR China)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: