3. März 2010, Köln

Stadtrundgang zur zweitausendjährigen Kölner Baugeschichte

Der öffentliche Spaziergang „2000 Jahre Baugeschichte im Umfeld des Kölner Doms“ führt durch verschiedenste Epochen – von der römischen Stadtmauer über das Mittelalter, repräsentiert durch den Dom und St. Andreas zur barocken Kirche St. Mariae Himmelfahrt. Die Umbruchzeit des 19. Jahrhunderts ist mit vielen Beispielen präsent, sehr stark ergänzt durch bemerkenswerte Nachkriegsbauten.

Dauer: 2 Stunden
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Tickets und Treffpunkt: KölnTourismus Service Center am Dom
Kosten: € 10,00. (KölnTourismus GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: