5. März 2010, Reisebranche

Piratenurlaub auf historischen Segelklippern

Großer Ferienspaß für Nachwuchspiraten: Eine außergewöhnliche Urlaubsidee für Familien hat der Online-Spezialist e-domizil in diesem Jahr im Programm. Wer seinen Kindern eine Ferienkulisse bieten möchte, die die Fantasie beflügelt, sollte mit dem Online-Spezialisten in die Niederlande reisen. Auf kleine und große Fans von „Fluch der Karibik“ warten dort über 100 Jahre alte Segelklipper, in denen sich abenteuerliche Tage verleben lassen. Während die Kinder das Schiff erobern und vom Steuerrad aus nach Schatzinseln suchen, können es die Eltern ruhig angehen lassen, denn die schwimmenden Ferienunterkünfte von e-domizil liegen fest vertäut in den holländischen Kanälen oder in den Häfen alter Hansestädte.

Neben piratentauglichen Segelschiffen finden Urlauber beim Ferienhaus-Spezialisten noch andere Unterkünfte im Wasser. Darunter sind stillgelegte Kutter, alte Flussschiffe und schnittige Hausboote, von denen einige auch mitten in Amsterdam liegen. Reisende, die gerne ein echtes Dach über dem Kopf haben und sich am liebsten wie zuhause fühlen möchten, können sich in der Provinz Gelderdorf „schwimmende Häuschen“ mit Terrasse mieten.

Über 50 verschiedene Unterkünfte auf dem Wasser sind über e-domizil in den Niederlanden buchbar. Auch in Belgien und Frankreich bietet der Online-Spezialist eine kleine Auswahl an schwimmenden Ferienhäusern. Alle Informationen und Bildmaterial sind unter www.e-domizil.de abrufbar. Für Fragen steht ein Service Team unter der kostenlosen Hotline 0800 33 66 4945 zur Verfügung. (e-domizil)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: