6. März 2010, Harz

Baudensteig: neuer Wanderweg im Harz eröffnet im Juni

Der Harz wird in diesem Frühsommer ein weiteres Angebot für Wanderer eröffnen: den Harzer Baudensteig. Geplant ist eine über 95 Kilometer lange Strecke in 6 Etappen von Bad Grund bis Walkenried über die Höhen und durch die Täler des Natur- und Nationalparks Harz. Entlang der attraktiven Wegroute durch Laub- und Mischwälder, durch sanfte Täler und über Höhen mit weiter Sicht in das Harzvorland bieten zehn Waldgaststätten, auch Bauden genannt, Möglichkeit zur Einkehr und Erholung. Wanderer können von Aussichtstürmen die herrliche Fernsicht zum Beispiel auf das Brockenmassiv, das Kyffhäusergebirge, einige Stauseen und das Harzvorland genießen. Die genaue Streckenführung wird derzeit mit dem Harzklub und seinen Zweigvereinen abgestimmt. Die Eröffnungsveranstaltung des Harzer Baudensteigs findet am 19. Juni statt. (Harzer Verkehrsverband)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: