9. März 2010, Karibik

Public Viewing in der Karibik und deutschsprachige Ausflüge auf Aruba

Nicht nach Südafrika, sondern in die Karibik lockt das Jolly Beach Resort fußballbegeisterte Urlauber während der FIFA-Weltmeisterschaft. Auf einer Großleinwand zeigt das All-Inclusive-Resort alle Spiele live, so dass Fans sich in dieser Zeit nur noch von den 365 Stränden Antiguas losreißen müssen. Alle desinteressierten Damen – hier „WAGs“ (Wifes and Girlfriends) genannt – dürfen sich währenddessen bei einer Spa-Behandlung verwöhnen oder zu einem Shopping-Trip nach St. Johns entführen lassen. Weitere Infos unter www.jollybeachresort.com.

Aruba: Deutschsprachige Ausflüge auch vorab im Web buchbar
Das arubanische Busunternehmen El Tours bietet Bus-Rundreisen und Jeep-Safaris mit deutschsprachiger Begleitung an. Spezielle Angebote gibt es vor allem auch für Kreuzfahrt-Gäste, denen auf US-Schiffen oftmals nur englisch geführten Touren offeriert werden. Die deutsche Website www.eltoursaruba.com/de bietet zahlreiche Infos und Buchungsmöglichkeiten bereits vor Reiseantritt. Teilnehmer deutscher Touren werden direkt am Hafen bzw. Hotel abgeholt. Eine dreistündige Inseltour für Kreuzfahrtgäste im klimatisierten Bus kostet 35 US Dollar.

Barbados: Sweet Sixteen im Mangobay
Zum 16. Geburtstag des kleinen aber feinen Manogbay Hotels auf Barbados gibt es viele Preisnachlässe, zum Beispiel 16 Nächte urlauben und nur 12 Nächte bezahlen. Spezielle Angebote gibt es außerdem für alle 16-jährigen Jubiläen (Geburtstag, Hochzeitstage), die im Hotel gefeiert werden. Eine weiteres Plus: Das All-Inklusive-Angebot umfasst jetzt auch Trainings im hauseigenen Fitnessraum. Weitere Infos unter www.mangobaybarbados.com.

Bonaire – Auszeichung für beste Tauchgebiete
Mit insgesamt sechs ersten Plätzen konnte Bonaire bei einer Umfrage des Magazins „Scuba Diving“ glänzen. Die Leser des amerikanischen Tauchmagazins haben die besten Tauchspots der Welt in 15 Kategorien gewählt. Bonaire erhielt Auszeichnungen für seinen besonders gesunden Lebensraum unter Wasser, für Shore Diving und Schnorcheln sowie für das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Alle Ergebnisse der Umfrage unter www.scubadiving.com. (Caribbean Tourism Organisation)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: