10. März 2010, Chile, LAN

LAN nimmt reguläre Flüge nach Chile wieder auf

Ab sofort bedient LAN wieder planmäßig die tägliche Route zwischen Frankfurt und Santiago de Chile. Auf der Website stehen weiterhin die aktualisierten Informationen über den allgemeinen Stand des Flugbetriebes. Alle Passagiere, die durch das Erdbeben am 27.02. betroffen waren, konnten mittlerweile Ihre Flüge in Anspruch nehmen. LAN hat für den Transport von Hilfsgütern und den Teams verschiedener Hilfsorganisationen eine Maschine zur Verfügung gestellt, die täglich von Santiago de Chile nach Concepción fliegt, der am schlimmsten betroffenen Stadt des Landes. (LAN)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: