12. März 2010, Baden-Württemberg

Überarbeitetes Tourbook: Bike-Crossing Schwäbische Alb

Das Tourbook zum Bike-Crossing Schwäbische Alb, eine anspruchsvolle und erlebnisreiche Mountainbike-Strecke am Nordrand der Alb, ist jetzt vollständig überarbeitet und wesentlich erweitert neu erschienen. Der 368 km langen Trail führt von Aalen im Nordosten entlang des gesamten Albtraufs bis Tuttlingen an der Donau im Südwesten und bietet mit 10.000 Metern Aufstiegen und Abfahrten die ganze Faszination einer unvergleichlichen Naturlandschaft. Seit der Einrichtung der Strecke als Bike-Trail im Jahr 2008 nehmen immer mehr sportlich ambitionierte Biker, die konditionelle Herausforderungen mit herrlichen Naturerlebnissen verbinden wollen, die Strecke unter die Räder. Durch die Verknüpfung mit der Bike-Crossing Strecke im Schwarzwald steht zudem Europas längster zusammenhängender Mountainbike-Trail zur Verfügung.

Das aktualisierte Tourbook ist im Buchhandel zum Preis von 16,80 Euro erhältlich (ISBN-Nr. 978-3-939657-01-9). Es enthält den gesamten Streckenverlauf auf 20 Kartenblättern (Maßstab 1:54.000), Streckenbeschreibungen, Höhenprofile und Informationen über Radservicestationen, Übernachtungsmöglichkeiten, Orte am Trail, Sehenswürdigkeiten entlang der Route und vieles mehr. Außerdem sind Informationen, GPS-Daten, Übersichtskarte und Touren unter www.schwaebischealb.de/themen/mountainbiken abrufbar.

Informationen: Schwäbische Alb Tourismus, Marktplatz 1, 72574 Bad Urach, Tel. 0 71 25 / 94 81 06, Fax 0 71 25 / 94 81 08, info@schwaebischealb.de, www.schwaebischealb.de. (Schwäbische Alb Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: