15. März 2010, Malta

Louis A. Farrugia neuer Vorsitzender der Malta Tourism Authority

Seit dem 1. Januar 2010 zeichnet Louis A. Farrugia als neuer Chairman der Malta Tourism Authority (MTA) verantwortlich. Er folgt auf Sam Mifsud, dessen Vertrag am 31. Dezember 2009 endete und der dem Parlamentssekretär für Tourismus weiterhin als strategischer Berater in touristischen Fragen zur Seite stehen wird.

Louis A. Farrugia, studierter Wirtschaftsprüfer, hat an der Spitze führender maltesischer Wirtschaftsunternehmen über Jahre hinweg umfassende Kompetenzen und Erfahrungen erlangt. Dies wird ihn maßgeblich dabei unterstützen, Maltas Tourismuswirtschaft erfolgreich durch die internationale Finanzkrise zu steuern und zum Aufschwung zurückzuführen. (FVA Malta)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: