16. März 2010, Saarland

Saisoneröffnung 2010 für Sommerrodelbahn am Peterberg in Braunshausen

Die Sommerrodelbahn am Peterberg in Braunshausen gehört zu den zehn längsten in Deutschland und ist ein Rodelspaß für die ganze Familie! Zuerst geht’s bequem in wenigen Minuten mit dem modernen Liftsystem auf den 584 m hohen Berggipfel. Danach startet die Fahrt mit dem Freiluft-Bob 1.000 Meter bergab.

Die Bahn überwindet dabei 154 m Höhenunterschied. Das Besondere, selbst Starten, Beschleunigen und Bremsen. So kann jeder selbst bestimmen, wie er die 15 Steilkurven, Bögen, Schwünge oder auch die Jump´s in Angriff nimmt. Die Fahrt erfolgt in Twin- Bobs, so dass die kleineren Besucher mit einem Erwachsenen zusammen rodeln können. Im
Rutschenparadies stehen drei unterschiedliche Rutschen zur Auswahl.

Die 4-fach-Wellenrutsche hat eine Länge von 40 m, die Tunnel-Röhrenrutsche schlängelt sich 35 m herunter und für die richtig Mutigen ist die Doppel-Freifallrutsche genau die Richtige. Bei einer Neigung von 60(!) Grad wird reichlich Adrenalin ausgeschüttet und die Höhendifferenz von 10 m recht unterschiedlich überwunden.

Öffnungszeiten:
Vorsaison: 01.April – 27.Juni 2010
Nachsaison: 06.September – ** 24.Oktober 2010
Sonntags & Feiertag: 10.00 – 19.00 Uhr; Samstags: 13.00 – 18.00 Uhr; Mittwochs: 13.00 -18.00 Uhr
Öffnungszeiten Hauptsaison:
28. Juni – 5. September 2010; Täglich: 10.00 – 18.00 Uhr; Sonn-& Feiertags: 10.00 – 19.00 Uhr; **Gegen Ende der Saison sind witterungsbedingte Änderungen der Öffnungszeiten möglich. (TZ Saarland)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: