18. März 2010, Ostschweiz

Neuer Termin fürs Schneenachtsfest am Pizol

Das Schneenachtsfest Pizol vom 27. Februar 2010 musste wegen des Föhnsturmes abgesagt werden. Aufgrund der grossen Resonanz haben sich die Pizolbahnen entschlossen, das Fest diesen Samstag, 20. März 2010 doch noch durchzuführen. Trotz leicht angepasstem Programm steht einem geselligen Abend auf Pardiel nichts im Wege. Bereits am Nachmittag bietet die Bar auf der Terrasse des Restaurants Aurea das ideale Plätzchen für eine Pause während des Frühlingsskifahrens – passende Musik inklusive. Angebot für Aktive Für solche, welche sich nicht nur in der Sonne bräunen wollen, bietet Sport Mullis aktuelle Skimodelle zum Testen an. Für Bewegung ist auch bei den gemütlichen Schneeschuhwanderungen um 16.00 und 18.00 Uhr gesorgt. Bei Anbruch der Dunkelheit geht es mit der Fackelabfahrt (mit vorgängigem Fondue-Plausch) von Laufböden nach Pardiel und dem Nachtskifahren am Übungslift weiter.

Diverse Köstlichkeiten Wer nach all den Aktivitäten Hunger verspürt hat die Qual der Wahl, denn die Gastro-Betriebe auf Pardiel bieten spezielle Leckerbissen an. Für das leibliche Wohl und den richtigen Après-Ski-Sound ist an der Bar bis am Schluss gesorgt. Die letzte Talfahrt ist um 22.00 Uhr. Für den sicheren Transport nach Bad Ragaz Dorf sorgt der kostenlose Shuttle-Bus. (Pizolbahnen AG)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: