19. März 2010, Bodensee

Ausstellung: Hexenverfolgung in der Herrschaft Wasserburg

Mindestens 25 Menschen fielen in den Jahren zwischen 1655 und 1664 der intensiven Hexenverfolgung in der Herrschaft Wasserburg (heute Wasserburg, Nonnenhorn und Bodolz) zum Opfer. Eine Ausstellung in der Bodenseebibliothek berichtet über die Ereignisse jener Zeit, über die Prozesse gegen einzelne Personen und bietet darüber hinaus einen Überblick über Literatur zum Thema Hexenverfolgung im Bodenseeraum.
Beginn: 23. März 2010
Ende: 26. Juni 2010
Veranstalter: Bodenseebibliothek
Veranstaltungsort: Bodenseebibliothek im Stadtarchiv/ Max-Grünbeck-Haus (Tourist-Information Friedrichshafen)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: