19. März 2010, Saarland

Fruchtmarkt in St. Wendel

In St. Wendel, weit über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannt als traditionsreiche Markt- und Wallfahrtsstadt, können Gäste und Einheimische ab April immer am ersten Samstag im Monat vormittags über den Fruchtmarkt schlendern. Jeder Markt wird unter ein besonderes Motto gestellt: am 3. April heißt es „Bettsaaierfest“ – damit ist der Löwenzahn gemeint.

Weitere Termine und Themen des Jahres: 8. Mai „Spargelzeit“; 5. Juni „Alles rund um die Erdbeere“; 3. Juli „Mit uns ist gut Kirschen essen“; 7. August „Mediterraner Markt“; 4. September „Kürbisfest“. Auch die Gastronomen vor Ort machen mit. Infos bei der Stadtverwaltung St. Wendel 06851/809195. (TZ Saarland GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: