25. März 2010, Magic Life

Renovierungsarbeiten am Sharm El Sheikh Imperial abgeschlossen

Die in den vergangenen Wochen vorgenommenen Teilrenovierungsarbeiten im Club Magic Life  Sharm El Sheikh Imperial sind pünktlich abgeschlossen worden und der Club ist seit 14. März 2010 wieder geöffnet.
Neben vielen technischen Modernisierungen und Erneuerungen in der gesamten Anlage war Schwerpunkt der Arbeiten die vollständige Renovierung der Zimmer, um den Gästen zukünftig noch mehr Komfort und angenehmes Ambiente anbieten zu können.

So wurden die Zimmer etwa mit neuem Mobiliar, wie z.B. LCD Flatscreens, neuen Betten und Sitzgelegenheiten sowie neuem Dekor in warmen Farben ausgestattet.

Auch in den öffentlichen Bereichen wurde einiges getan: neue Liegen und Schirme rund um den Bereich des Activity Pools, Erweiterung der Lobbybar und der Terrasse, neue Buffets im Hauptrestaurant, Renovierung des a-la-carte Restaurants Sofra und Renovierung der Poolbar sowie Vergrößerung des Gyms standen neben vielen anderen Details auf dem Renovierungsplan. Außerdem wurde der Badesteg etwas vergrößert und um eine Plattform erweitert, sodass der Einstieg ins Meer noch leichter wird.

Der im maurischen Stil erbaute Club, mit 521 Zimmern, auf 94.500 Quadratmetern Fläche, liegt direkt am breiten Feinsandstrand mit eigenem Hausriff welches wunderbar zum Schnorcheln und Beobachten der Meeresbewohner einlädt.

Die Region rund um Sharm el Sheikh zählt zu den schönsten Tauchrevieren der Welt, die clubeigene Tauchschule Magic Divers ist hier kompetenter Ansprechpartner und bietet Tauchkurse und Tauchgänge in zahlreichen Varianten. Entertainment, Spezialitätenrestaurants, Fitness- und Sportprogramme und Spa-Center runden das Angebot optimal ab. Besonderheiten: All Together-Club, Hausriff, clubeigene Tauchschule, ganzjährig warmes Klima. (Club Magic Life)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: