Hyundai unterstützt Legoland Deutschland

Mobilität ist selbst für die Kleinsten bereits ein großes Thema. Deshalb unterstützt die koreanische Automobilmarke Hyundai LEGOLAND® Deutschland ab 27. März 2010 als neuer strategischer Partner und stellt dem Freizeitpark 25 familienfreundliche Automobile zur Verfügung. Als Firmenflotte sind unter anderem der Kleinstwagen i10 und das Kompaktmodell i30 im Einsatz, außerdem werden auch der siebensitzige SUV ix55 und sein kleinerer Bruder, der Hyundai Santa Fe sowie das neue Kompakt-SUV ix35 genutzt.

Auch für die LEGOLAND Besucher ist einiges geboten: Drei- bis Siebenjährige können in der Hyundai Fahrschule erste Fahrpraxis sammeln. Bei den Größeren geht es nach einem kurzen Theorieunterricht mit 6 km/h über den Parcours und zum ersten eigenen Führerschein. Zahlreiche weitere gemeinsame Aktionen sind geplant – von Probefahrt-möglichkeiten direkt am Park bis hin zu attraktiven Gewinnspielen. (LEGOLAND Deutschland Freizeitpark GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: