30. März 2010, Österreich

Back to the Roots: Urlaub auf einem Bauernhof in Österreich

Frühlingszeit ist Mostzeit in Niederösterreich! Gästen, die jetzt einen Urlaub auf dem Bauernhof buchen, verleiht ein verlockendes Angebot sogar Flügel: Neben zwei Übernachtungen mit Frühstück auf einem 3- oder 4-Blumen-Betrieb – Blumen sind die „Sterne“-Kategorie der Höfe – einem Mittagessen beim einem typischen Mostviertler Wirt und Eintritt in die Mostelleria (inkl. 3 Kostproben) gehört ein 30-minütiger Rundflug in einer Piper ab Flugplatz Seitenstetten zum Pauschalpaket, das ab 155 Euro pro Person zu haben ist.

Aber auch auf vielen anderen Urlauber-Höfen entlang der berühmten 200 Kilometer langen Moststraße dreht sich alles um die Birne, die zu Saft oder Secco verarbeitet wird und in Schokolade oder Senf zu finden ist. Zwischen März und Juni ist der Most, der spritzige junge Birnentrank, ein „Must“ auf jeder Getränkekarte und wird mit Verkostungen, fröhlichen Festen, Baumblütenwanderungen und Gartentagen gefeiert. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist der Tag des Mostes am 25. April.

Kataloganforderung und Auskunft: Urlaub am Bauernhof in Österreich, A-5020 Salzburg, Gabelsbergerstr. 19, Tel. 0043-662-880202, Fax 0043-662-8802023, E-Mail: office@farmholidays.com, www.urlaubamBauernhof.at, www.landurlaub.at (Urlaub am Bauernhof in Österreich)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: