31. März 2010, Usedom

Inselevent: Usedomer Bernsteinwoche

Fünf Tage lang präsentieren die Bernsteinbäder ein umfangreiches Programm mit Strandwanderungen, Bernsteinsuche, Vorträgen, Führungen, kindgerechten Veranstaltungen und vielem mehr. Die Gäste haben unter anderem die Möglichkeit, die Bernsteinader zu suchen und die „Bernsteinhexe“ hautnah zu erleben. Ein Highlight der Bernsteinwoche ist die Schmuckmesse „Bernstein und Mee(h)r“ am 4. April von 11 bis 18 Uhr und am 5. April von 10 bis 17 Uhr in der Sporthalle im Ostseebad Koserow. Hier können die Teilnehmer in die geheimnisvolle Welt des Bernsteins eintauchen und das ein oder andere „Gold des Meeres“ käuflich erwerben. Den krönenden Abschluss der Bernsteinwoche bildet der Bernsteinball am 10. April ab 20 Uhr im großen Saal des Hotel „Nautic“ in Koserow. Dann wird auch die neue Bernsteinprinzessin 2010 gekürt.

Mit der Kurkarte der Bernsteinbäder sind alle Veranstaltungen im Rahmen der zweiten Bernsteinwoche auf der Insel Usedom kostenfrei. Die Gäste erhalten bei Anreise einen Bernstein als Souvenir. Das ausführliche Programm der Usedomer Bernsteinwoche vom 4. bis 10. April 2010 gibt es auf www.usedom.de und in den Kurverwaltungen der Bernsteinbäder. (Usedom Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: