1. April 2010, Stuttgart

Stuttgarter Frühlingsfest 2010 startet am 17. April

Am 17. April 2010 wird die Stuttgarter Frühlings- und Festsaison mit der Eröffnung des 72. Stuttgarter Frühlingsfestes auf dem Cannstatter Wasen eingeläutet. Bis zum 9. Mai ist das Fest täglich von 12 bis 23 Uhr sowie freitags, samstags und vor Feiertagen bis 24 Uhr geöffnet.

Das Stuttgarter Frühlingsfest ist mit mehr als 220 teilnehmenden Geschäften das mit Abstand größte Frühlings- und Familienfest in Europa, das während seiner 23-tägigen Dauer alljährlich weit über die Grenzen von Baden-Württemberg hinaus begeisterte Gäste anzieht.

Stimmung pur – das ist die Devise in den drei großen Festzelten: Grandls Hofbräu-Zelt, Göckelesmaier und Wasenwirt. Die Festwirte warten beim Stuttgarter Frühlingsfest wieder mit attraktiven Programmen, toller Musik, Aktionstagen und kulinarischen Genüssen auf. An verschiedenen Ständen im Tiroler Almhüttendorf werden in alpenländischer Atmosphäre kulinarische Köstlichkeiten aus dem Nachbarland serviert. (Stuttgart Marketing)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: