8. April 2010, TUI Cruises

Rainer Calmund zur WM als Fußballexperte auf der „Mein Schiff“

Während der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika verwandelt TUI Cruises die „Mein Schiff“ vom 11. Juni bis 11. Juli 2010 in ein schwimmendes Fußballstudio. Während des Turniers fungiert die Tapas y Mas Bar auf Deck 11 als die „Mein Schiff“ WM-Lounge, komplett im Fußball-Look gestylt. Hier wird es täglich Live-Übertragungen von Spielen der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika auf einer Monitorwand sowie auf weiteren Extra-Bildschirmen geben. Die Spiele der deutschen Nationalmannschaft werden zusätzlich im Theater auf großer Leinwand übertragen. Als Fußball-Experten gehen vom 24. Juni bis 3. Juli 2010 der ehemalige Manager des Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen Reiner Calmund sowie Sportreporter Werner Hansch an Bord. Die beiden Experten werden Spielanalysen vor, während und nach den Topspielen vornehmen und außerdem Talkrunden mit Besatzungsmitgliedern und Gästen aus den spielenden Ländern abhalten.

„Nachdem ich bereits im vergangenen Jahr mit der `Mein Schiff` unterwegs war, freue ich mich darauf, wieder an Bord zu gehen und mich mit Crew und Gästen über die schönste Nebensache der Welt, den Fußball, auszutauschen und in völlig entspannter Atmosphäre die WM 2010 zu erleben“, sagt Reiner Calmund. Passend zur WM wird Calli aus seinem Buch „Fußballbekloppt“ vorlesen.

Die Route „Nordland Spitzbergen“ vom 19. Juni bis 3. Juli 2010 ist im Flex Preis in einer Doppel-Innenkabine ab 1.995 Euro pro Person und in einer Doppel-Außenkabine ab 2.695 Euro pro Person buchbar. (TUI Cruises)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: