12. April 2010, Italien

Neue Service-Hotline für Italien-Urlauber in sechs Sprachen

Die italienische Tourismusministerin Michela Vittoria Brambilla wird am 14. April in Düsseldorf Easy Italia – Linea Amica per il Turismo, vorstellen, den neuen Telefonservice für ausländische Touristen, die Italien besuchen. Die Leitungen werden am 15. Mai 2010 frei geschaltet und der Service in sechs Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch, Chinesisch, Russisch und natürlich Deutsch) angeboten.

Unter der italienweiten Telefonnummer 039039039, zum Tarif eines Ortsgesprächs, können nicht nur Reiseinformationen eingeholt werden, sondern es wird eine echte und qualifizierte Betreuung geleistet: Die Mitarbeiter am Telefon nehmen sich der Anfrage an und begleiten den Touristen, bis das Problem gelöst ist. Dadurch soll sich der Aufenthalt im Bel Paese einfacher und angenehmer gestalten. (ENIT)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: