14. April 2010, Lifestyle

Sexy Bäuerinnen und Landwirte für Bauernkalender gesucht

Seit sechs Jahren gibt es ihn schon, den Schweizer Bauernkalender. Nun laufen die Vorbereitungen für den Kalender 2011 auf Hochtouren. Schweizer Bauerntöchter und Landwirte gesucht! Der Schweizer Bauernkalender ist wieder auf der Suche nach hübschen Bauerntöchtern und Bäuerinnen, Bauernsöhnen und Landwirten – um sie in erotischen Posen abzulichten.

Mit Modefotograf Samuel Wimmer ist für den Bauernkalender 2011 erneut ein Profi am Werk. Seine Aufgabe ist es, das Girl und den Boy von nebenan so zu fotografieren, dass sie sich wie Stars fühlen. Mit einer Auflage von 20’000 Stück ist der Bauernkalender der erfolgreichste Kalender der Schweiz. Bis zu 2 Millionen Menschen sehen jedes Jahr seine Bilder.

Der Erfolg des Kalenders ist nicht von der Hand zu weisen: 2009 gewann der Bauernkalender in den USA die Goldmedaille in der Kategorie „Best Glamour Photography“ und die Ausgabe 2010 holte die Silbermedaille der US-amerikanischen Calendar Marketing Accociation.

Der Kalender ist nicht nur bei der Landbevölkerung gerne gesehen, zu den Kunden gehören auch Städterinnen und Städter. Und auch über die Grenze hinaus ist der Kalender bekannt geworden, so dass für 2011 auch eine Edition in Deutschland geplant ist. Anmelden können sich Frauen und Männer mit einer engen Beziehung zum Landleben auf www.bauernkalender.ch. Einsendeschluss ist der 2. Mai 2010. (Bauernkalender CH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: