14. April 2010, Biosphäre Potsdam

Tanzen, flirten und chillen auf der Biosphären-Salsa Party

Schon im Mai wird es für eine Nacht in der Biosphäre Potsdam exotisch heiß. Sommerfeeling unter immergrünen Palmen bei tropischer Wärme. Im nächtlichen Dschungel wird am Sonnabend, 29. Mai 2010, ab 20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr) geflirtet, getanzt und gechillt. Der Club Latino Potsdam und die Eventagentur Campo Events laden zur großen Salsa Party in das traumhafte Ambiente der Biosphäre ein.

Im „Tropencamp“ legt DJ Ronny aus Havana (Cuba) vom bekannten Havanna Club Berlin seine besten Tracks auf. Salsa, Merengue und Bachata wird das Blut der Gäste zum brodeln bringen. DJ Ronny gilt als einer der besten Salsa DJs Deutschlands! Tanzlehrer vom Club Latino Potsdam geben während der Salsa Party Tanzeinführungen.

Chillout-Area: Die große Innenterrasse des „Tropencamps“ liegt direkt an einem Urwaldsee. Hier kannst Du relaxen und mit anderen Gästen flirten.
Open Air-Dance: Bei schönem Wetter kann auch auf der großen Außenterrasse des „Tropencamps“ getanzt werden.
Einlass: ab 19.00 Uhr
Beginn: ab 20.00 Uhr
Tickets: 6,00 Euro (nur Abendkasse)
(Biosphäre Potsdam)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: