19. April 2010, ADAC

ADAC-Mitfahrclub bietet Mitfahrgelegenheiten für festsitzende Fluggäste

Fluggäste, die bedingt durch das Flugchaos nach dem isländischen Vulkanausbruch an deutschen Flughäfen „festsitzen“, haben auch am Wochenende die Möglichkeit, mit dem ADAC an ihr Ziel zu gelangen. Der ADAC-Mitfahrclub bietet täglich mehr als 200 000 Fahrten zu unterschiedlichsten Städten, die schnell und unbürokratisch sofort in Anspruch genommen werden können. Dieser ADAC-Service kann von allen Personen kostenfrei genutzt werden. Eine ADAC-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Wer also eine weder auf seine Reise verzichten, noch sich über überfüllte Zügen ärgern möchte, kann unter www.adac.de/mitfahrclub sofort prüfen, ob er dort eine Reisealternative findet. (ADAC)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen:





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: