20. April 2010, Reedereien

Pendelbus zur Ärmelkanalfähre für gestrandete Flugpassagiere

Seit dem Wochenende transportiert Norfolkline Fußpassagiere mit Pendelbussen zwischen Dover und Dünkirchen. Durch die anhaltende Behinderung im Flugraum über Großbritannien und dem europäischen Kontinent sitzen derzeit immer noch tausende Reisende fest. Die Fährverbindungen für Fußpassagiere über den Ärmelkanal sind aber limitiert. Die Reederei Norfolkline hat sofort auf diese Ausnahmesituation reagiert und setzt bis auf weiteres einen speziellen Pendelbusservice für Fußpassagiere auf der zweistündigen Fährpassage zwischen Dover und Dünkirchen ein. Die Busse verkehren zwischen dem Fährterminal in Dover und dem Bahnhof in Dünkirchen. Ein Ticket kostet ab € 60,– pro Person (je nach Verfügbarkeit) und ist nur vor Ort bei Norfolkline erhältlich. (Norfolkline)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: