20. April 2010, Hotels

Urlaub mit glutenfreier Ernährung

Keine Brötchen, kein Kuchen, keine Nudeln: Wer glutenintolerant ist, muss auf viele herkömmliche Lebensmittel verzichten und seine Essgewohnheiten bewusst umstellen. Im BollAnt’s im Park – Romantik Hotel & Vital Spa in Bad Sobernheim am Flussufer der Nahe ist die glutenfreie Ernährung fester Bestandteil des Medical Wellness Konzepts, damit Betroffene auch im Urlaub unbeschwert genießen können.

Der Tag beginnt zunächst mit einem vollwertigen Frühstück und einer Auswahl glutenfreier Produkte am abwechslungsreichen Buffet. Am Nachmittag gönnen sich Gäste frisch gebackene Kuchen aus der hoteleigenen Patisserie. Abgestimmt auf die besonderen Bedürfnisse verwöhnt ein jahreszeitlich-orientiertes Menü im edlen Jugendstil-Restaurant Villa am Abend den Gaumen.

Gäste, die auf das im Getreide enthaltene Klebeeiweiß oder andere Lebensmittel allergisch reagieren, erhalten auf Wunsch eine umfassende Beratung von Dr. med. Axel Bolland. Der leitende Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit dem Thema Gluten. Darüber hinaus arrangiert das mehrfach ausgezeichnete Gesundheits- und Wellnesshotel spezielle Back- und Kochkurse für eine gluten- und damit sorgenfreie Ernährung in den eigenen vier Wänden.

Was Gluten genau ist, welche Beschwerden es verursachen kann und wie sich Gäste glutenfrei ernähren können – das beantwortet Dr. med. Axel Bolland außerdem in seinem wöchentlichen Vortrag über die Bedeutung der Glutenintoleranz für die Gesundheit. Sein Ernährungsbuch „Pro Gesundheit, contra Gluten“ ist vor Ort oder unter info@bollants.de als Wegweiser im Alltag erhältlich.

Die glutenfreie Diätküche sowie individuelle Beratung sind bei jedem Aufenthalt im Preis enthalten. Weitere Informationen und Buchung unter +49 (0) 6751 9339-0 oder www.bollants.de. (BollAnt’s im Park – Romantik Hotel & Vital SPA)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: