25. April 2010, Zentralschweiz

Stadtrundgänge und Luftfahrtausstellung in Luzern

Die Festivalstadt Luzern und die Region Luzern – Vierwaldstättersee bieten einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse im Herzen der Schweiz. 10 Jahre jung ist das Kultur- und Kongresszentrum (KKL). „Fassaden erzählen Geschichten“ und „Mark Twain zu Gast in Luzern“ heißen zwei neue Stadtführungen durch Luzern. Am Hausberg Pilatus wird kräftig investiert: Bereits im Mai und August 2010 zeigen sich das Hotel Pilatus-Kulm und die Station Alpach in neuem Kleid. Im Verkehrshaus der Schweiz ist die neu gestaltete Halle „Luft und Raumfahrt“ mit einer Sonderausstellung „100 Jahre Luftfahrt in der Schweiz“ seit Ende März geöffnet. Traditionell geht es vom 4. bis 6. Juni 2010 in Schwyz beim Eidgenössischen Trachtenfest zu.

Das Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL) feiert 10-jähriges Jubiläum. Der von Stararchitekt Jean Nouvel geschaffene Glasbau mit dem markanten Flachdach ist – nicht nur wegen der einzigartigen Akustik des Konzertsaals – eine architektonische Meisterleistung und inzwischen zu einem Wahrzeichen der Festivalstadt Luzern avanciert. Das Jubiläumsfest wird am 10. Juli 2010 mit zahlreichen Attraktionen über die KKL-Bühnen gehen.

Neues entdecken in Luzern: Ab Mai 2010 locken zwei neue Stadtführungen. Der Rundgang „Fassaden erzählen Geschichten“ beleuchtet die Hintergründe der unterschiedlichen Malereien an den Häusern Luzerns. Die Führung „Mark Twain zu Gast in Luzern“ erzählt von den Erlebnissen des amerikanischen Schriftstellers in der Stadt am Vierwaldstättersee. Mit diesem Rundgang wird der berühmte Luzerner Gast anlässlich seines 100. Todestages geehrt.

Ein Ausflug auf Luzerns Hausberg Pilatus wird in Zukunft noch attraktiver. Seit Oktober 2009 wird kräftig investiert: Das gesamte Bauvorhaben umfasst das denkmalgeschützte Hotel Pilatus-Kulm, die Panorama-Galerie, das Hotel Bellevue und die Station Alpnachstad. Die Gesamtsanierung des Hotels Pilatus-Kulm wird im August 2010 abgeschlossen sein. Bereits im Mai 2010 eröffnen die Restaurants, Terrassen und das Businesscenter. Auch die Station Alpnachstad der Pilatusbahn steht Gipfelstürmern ab Mai 2010 wieder offen. Von August bis Dezember 2010 wird der Gastronomiebereich des Hotels Bellevue umgebaut. Die Panoramagalerie bietet ab Mai 2011 wind- und wettergeschützte Gipfelerlebnisse.

Technikfreunde werden von der neu gestalteten Halle „Luft- und Raumfahrt“ im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern begeistert sein. Bis zum 24. Oktober 2010 zeigt das Verkehrshaus dort die Sonderausstellung „100 Jahre Luftfahrt in der Schweiz“.

Traditionelles im Herzen der Schweiz bietet das Eidgenössische Trachtenfest vom 4 bis 6. Juni 2010 in Schwyz. Trachtengruppen aus dem In- und Ausland werden dazu erwartet. Zudem erhalten die Gäste auf sechs Festplätzen einen spannenden Einblick in das Brauchtum der ganzen Schweiz. (Schweiz Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: