27. April 2010, Niedersachsen

Neue Tourismuskampagne Niedersachsen: „Genießen Sie sich“

Die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) startet unter dem Motto „Genießen Sie sich“ eine neue Kampagne für Urlaub rund um die Gesundheit. Mit über 150 Angeboten aus ganz Niedersachsen wird der komfort- und gesundheitsorientierte Urlauber in der Altersgruppe ab 45 und bis 69 Jahren umworben.

Die Angebote bieten dem Gast einen Komfort- und Vitalurlaub, in dem er sich mit allen Sinnen und neuem Schwung erholen kann. Die Kernthemen Gesundheit, Komfort, Wellness und Service werden ergänzt durch die Bereiche Kulinarik, Kultur sowie sportlicher Aktivitäten in intakter Natur – letzteres angepasst an die unvergleichlichen naturräumlichen Gegebenheiten Niedersachsens. Die ausgefallenen und hochwertigen Angebote umfassen ein Tagesangebot in einem Dayspa ebenso wie einen mehrtägigen Thalasso-Urlaub.

„Das Thema Gesundheit ist ein Wachstumsmotor für den Deutschlandtourismus. Die demografische Entwicklung und ein steigendes Gesundheitsbewusstsein stellen auch veränderte Ansprüche an den Gesundheitstourismus. Die TMN nutzt die Chance, Niedersachsen als Reiseziel für Gesundheitsurlaub nachhaltig und konkurrenzfähig zu positionieren“, sagt Dr. Oliver Liersch, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Finanziert wird die Kampagne aus einer generellen Erhöhung des Etats der TMN durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, den Partnern und Leistungsträgern sowie durch Kooperationspartner wie der Deutschen Bahn AG. Insgesamt investiert die TMN rund 450.000 Euro pro Jahr in dieses Projekt.

„Wir sind sicher, dass wir mit diesem Angebot Niedersachsen bei vielen Deutschlandurlaubern mit einem neuen Gesicht präsentieren können. Unser Ziel ist es, nachhaltig neue Kunden für Niedersachsen zu gewinnen.“ sagt Carolin Ruh, Geschäftsführerin der TMN. Weitere Informationen zu der Kampagne und den Angeboten finden Sie im Internet www.geniessen-sie-sich.de. (TM Niedersachsen GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: