27. April 2010, China Tours

Von Bremen nach Shanghai: Reinhard Hainbach nimmt am „Abenteuer auf 4 Rädern“ teil

Noch können sich Oldtimer- und Youngtimer-Fans für das Abenteuer auf 4 Rädern von Bremen nach Shanghai anmelden. Die Durchführung der Reise ist aber bereits seit Mitte April gesichert und somit Bestandteil der China Tours-Reisen mit 100%iger Durchführungsgarantie www.ChinaTours.de/Aktuelles/Durchfuehrungsgarantie.

„Wir haben unsere Mindesteilnehmerzahl erreicht. Erfreulicherweise durch unseren wohl prominentesten Fahrer, den zweifachen Deutschen Rallye Meister Reinhard Hainbach“, so Liu Guosheng, Geschäftsführer von China Tours Hamburg, dem führenden Spezialisten für Reisen in das Reich der Mitte. Hainbach wurde in den Jahren 1978 und 1979 Deutscher Rallye Meister und wird in einem Opel Senator, Baujahr 1984 aus der Sammlung von Heidi Hetzer fahren. „Ich bin schon 2007 bei der Rallye Düsseldorf – Shanghai über die Nordroute dabei gewesen und über 5.000 km durch russische Birkenwälder gefahren. Die jetzige Südroute ist eine Herausforderung für Mensch und Material und viel interessanter“, so Hainbach.

Erfreulich ist auch, dass Rais Kabanov wieder als Rallyeleiter für die Fahrt gewonnen werden konnte. Kabanov war bereits 2006 und 2007 als Rallyeleiter für China Tours unterwegs. Seine Sprachkenntnisse ermöglichen eine problemlose Kommunikation in der Ukraine, Russland und den zentralasiatischen Ländern.

Der Startschuss zu der längsten Oldtimer-Rallye zur EXPO 2010 nach Shanghai fällt am 18. August vor dem Rathaus der Freien Hansestadt Bremen. Die Teilnehmer erwartet innerhalb der darauf folgenden 56 Tage 15.000 Kilometer durch faszinierende Land-schaften und verschiedenste Kulturen entlang der sagenumwobenen Seidenstraße. Die Route führt die Abenteurer durch acht Länder. Im Reiseverlauf stehen immer wieder Ausflüge zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, mit dem Ziel, Land und Leute und die verschiedensten Traditionen besser kennen zu lernen.

Am Samstag, den 09.Oktober 2010 wird die Gruppe in Shanghai eintreffen und dort von der Stadt Bremen auf dem Expo-Gelände empfangen.

Weitere Informationen zu der Reise finden sie unter: www.self-drive-tours.com (China Tours)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: