29. April 2010, Oslo

Wieder fünf Michelin-Sterne für Oslo

Die Vergabe der Michelin-Sterne an hochkarätige Restaurants in aller Welt gilt als die Oscarverleihung der internationalen Restaurant-Branche. Norwegens Hauptstadt Oslo kann sich auch 2010 mit fünf Michelin-gekrönten Restaurants sehen lassen – alle Sterne aus dem Vorjahr konnten verteidigt werden. Den Michelin-Kennern zufolge sind die Restaurants Statholdergaarden, Le Canard, Feinschmecker, Haga Restaurant und Restaurant Oscarsgate die Topadressen für Gourmets in der Metropole am Oslofjord.

Eine Kategorie unter dem Sterneniveau ist die Auszeichnung „BibGourmand“ angesiedelt, mit der Michelin gute Restaurants mit erschwinglichen Preisen auszeichnet. Neben dem Restaurant Eik darf sich in diesem Jahr nun auch das Gourmetrestaurant Oro Bar & Grill mit diesem Titel schmücken. (Innovation Norway)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: