30. April 2010, Qatar Airways

Vielfliegerprogramm von Qatar Airways feiert Geburtstag

Privilege Club, das Vielfliegerprogramm von Qatar Airways, wird am 2. Mai 2010 zehn Jahre alt. Zu diesem Anlass bedankt sich Qatar Airways mit exklusiven Bonus-Angeboten für die Treue der Mitglieder. Zehn Jahre nach der Einführung des Programms im Jahre 2000 sind die konstant wachsenden Mitgliederzahlen ein Beweis für den Erfolg der weltweit expandierenden Airline mit ihrem Drehkreuz in Doha.

Privilege-Club-Mitglieder haben allen Grund zur Freude. Denn die Fluggesellschaft bedankt sich anlässlich des Jubiläums mit ausgesuchten Bonus-Angeboten. Alle Mitglieder des Privilege Clubs erhalten Prämientickets in der Economy Class für Flüge am 2. Mai 2010 für nur zehn Prozent der normalerweise berechneten Qmiles.

Vom 1. bis zum 31. Mai haben Vielflieger die Möglichkeit, für 50 Prozent der normalen Meilenzahl ein Upgrade in die Business Class zu buchen und damit den preisgekrönten Service der Fünf-Sterne-Airline zu genießen.
Und Qatar Airways hält noch weitere Überraschungen bereit: So vergibt die Airline im ganzen Monat Mai auf allen Flügen die doppelte Zahl Qpoints.

Fluggäste, die in den zehn Wochen zwischen dem 1. Mai und dem 10. Juli 2010 mindestens zehn Streckenabschnitte fliegen, erhalten 10.000 zusätzliche Qmiles. Mehr Infos zu den Angeboten im Internet unter www.qmiles.com.

„Seit dem Start im Jahr 2000 hat sich das Qatar-Airways-Vielfliegerprogramm Privilege Club mit seinen sehr großzügigen Vorteilen fest als eines der führenden Bonusprogramme der Branche etabliert“, sagt Akbar Al Baker, CEO von Qatar Airways. „Wir danken den Mitgliedern für ihre Treue und freuen uns auf viele weitere Jahre Unterstützung unserer loyalsten Kunden.“
Der Privilege Club arbeitet mit einer konstant wachsenden Zahl von Partnern zusammen und bietet ein ständig erweitertes Spektrum von Vorteilen von führenden Reise- und Hotelanbietern, darunter mehr als zehn internationale Hotelketten und Mietwagenfirmen. Dazu kommen gemeinsame Kreditkarten mit großen Banken.

In den vergangenen fünf Jahren hat der Privilege Club eine Reihe wichtiger Auszeichnungen gewonnen, darunter acht „Freddies“, die „Oscars“ der Bonusprogramm-Branche, allein im Jahr 2007. Dazu gehörten die „Freddies“ für die beste Bonus-Promotion (Europa, Naher Osten und Afrika), die beste Website (Asien/Pazifik) sowie für das beste Programm des Jahres in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. (Qatar Airways )



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: