4. Mai 2010, Lüneburger Heide

Golfen für den guten Zweck

Am Sonntag den 6. Juni 2010 laden die NCL-Stiftung, dass Golf Resort Adendorf zusammen mit dem Best Western Premier Castanea Resort Hotel zu einem Benefiz Golfturnier für den guten Zweck ein. Es gilt einen 18-Loch Mastercourse und einen 9-Loch-Platz an diesem Spaßturniertag zu erobern. Für Neulingen unter den Golfern bieten wir einen Schnupperkurs, der zu einem spannenden Golferlebnis werden soll. Die Startgelder fließen vollständig in Forschungsprojekte der NCL-Stiftung, um die Therapiefindung für die seltene Kinderkrankheit NCL voranzutreiben.

Bisher haben schon prominente Golfer und Gäste ihr Kommen angekündigt und bieten somit den an NCL erkrankten Kindern und ihren Familien eine Perspektive. Wir freuen uns unter anderem auf die Schauspielerin Leonore Capell und TV-Moderator Dr. Martin Wilhelmi. Die Schirmherrschaft übernehmen bereits in langer Tradition der Niedersächische Minister für Inneres und Sport, Herr Uwe Schünemann und Herr Joachim Pritzlaff, Bürgermeister der Gemeinde Adendorf.

Traditionell wird die NCL-Golf-Trophy mit einer hochwertigen Tombola abgerundet, deren Preise so manches Herz höher schlagen lassen. Sponsoren wie WEMPE und Hapimag tragen Schmuck und Reisegutscheinen zur Spannung beim Loskauf bei. Neben den Startgeldern fördern auch die Tombolaeinnahmen die Erforschung der tödlichen Stoffwechselerkrankung NCL.

Die NCL-Stiftung wurde im Sommer 2002 von Dr. Frank Husemann, einem betroffenen Vater, ins Leben gerufen. Sie setzt sich intensiv für die Erforschung der Kinderkrankheit Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) ein. Die der seltenen Stoffwechselerkrankung fürht zu ersten Symptomen wie Sehstörungen und Erblinden im Einschulalter. Im weiteren Verlauf der Krankheit kommt es zum stetigen körperlichen und geistigen Abbau der erkrankten Kinder, und mit nicht einmal 30 Jahren sterben die NCL-Patienten nach einem schweren und grausamen Leidensweg. Neben der medizinischen Forschung und Aufklärung möchte die NCL-Stiftung darüber hinaus die Bevölkerung für seltene Krankheiten sensibilisieren.

Am 6. Juni startet um 10 Uhr das nicht-vorgabewirksame (auf Wunsch auch vorgabewirksam) Turniers auf dem 18-Loch Platz mit einem Kanonenstart. Für die Golf-Neulinge beginnen die Schnupperkurse um 11 Uhr. Ihr neu erlerntes Können dürfen die Schnupperkursler im Anschluss auf dem 9-Loch Public Course ausprobieren. So können auch Golf-Anfänger den Reiz des Sports auf dem Green kennen lernen und zum guten Zweck beitragen. Im Startgeld enthalten ist ein nahrhftes Buffet. Auch für die Rundenverpflegung während des Turniers wird gesorgt.

Für die 5. NCL-Golf-Trophy am Sonntag, den 6. Juni 2010, nimmt sowohl das Golf Resort Adendorf als auch die NCL-Stiftung gerne noch Anmeldungen interessierter und engagierter Golfspieler entgegen! (Startgebühr: 70€ für das Spaßturnier/ 35€ für Schnuppergolfer). (NCL-Stiftung)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: