6. Mai 2010, Sachsen

Joanne Shenandoah Stargast bei Karl-May-Festtagen in Radebeul

Die 19. Karl-May-Festtage in Radebeul widmen sich vom 14. bis 16. Mai 2010 dem Gesang der nordamerikanischen Indianer, die Karl May so lebendig in seinen Büchern beschrieb. Stargast der Festtage ist Grammy-Preisträgerin Joanne Shenandoah mit ihrer unverwechselbaren Stimme, die es vermag, Zuhörer in Trance zu versetzen. Neben vielen anderen spannenden Angeboten gehört das Goldwaschen im Lößnitz-River zu den beliebtesten Treffpunkten für Kinder beim Radebeuler Karl-May-Fest. (Sachsen Tourismus)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen

Themen: ,





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: