6. Mai 2010, Baden-Württemberg

Mit der Schwarzwaldbahn von Karlsruhe nach Konstanz

Eine der schönsten Bahnstrecken Deutschlands ist die 1873 eröffnete Schwarzwaldbahn von Offenburg durch das Kinzigtal nach Villingen-Schwenningen. Ihre Tunnel, Viadukte und Doppelschleifen gelten als besondere Ingenieurleistung des 19. Jahrhunderts. Die 50seitige Broschüre „Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ lädt ein zu Entdeckungen entlang der Schwarzwaldbahn. Heute verbindet sie Karlsruhe mit dem 250 Kilometer entfernten Konstanz am Bodensee. 17 Orte stellen Ausflugsziele und Veranstaltungshighlights vor, sechs besonders schöne Wanderungen zwischen 13 und 21 Kilometer sind mit Einkehrtipps und Besichtigungsmöglichkeiten beschrieben.

Mit der Konus-Gästekarte von mehr als 120 Orten als Freifahrschein ist sie ein idealer Begleiter für erlebnisreiche Ferientage. Die Broschüre gibt es kostenlos bei Schwarzwald Tourismus, Ludwigstr. 23, 79104 Freiburg, Telefon +49 761.89646-93, www.schwarzwald-tourismus.info, www.konus-schwarzwald.info. (Schwarzwald Tourismus GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: