6. Mai 2010, Australien

Rundtouren in den Wilden Westen Australiens

Der Natur ganz nah: Von Mai bis Oktober bietet Brunos Australien Safaris wieder deutschsprachig geführte Camping-Touren durch das westliche Australien an. Im Geländewagen geht es von Perth über Broome und die Gibb River Road in der Kimberley Region bis nach Darwin. Im Vordergrund der 25-tägigen Tour stehen die australische Wildnis mit ihrer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt sowie Wandern, Baden und Entspannen.

Startpunkt ist Westaustraliens Hauptstadt Perth, die die Teilnehmer zunächst zu Fuß und bei einer Bootsfahrt erkunden. Danach geht es weiter in den Nambung Nationalpark mit den bis zu vier Meter hohen Kalksteinsäulen, den berühmten Pinnacles. Am Strand von Monkey Mia wird die Gruppe dann von zahmen Delfinen begrüßt. Anschließend erkunden die Gäste am Ningaloo-Reef die vielfältige Unterwasserwelt. Das über 260 Kilometer lange Korallenriff liegt teilweise nur 100 Meter vom Festland entfernt, wodurch es sich perfekt zum Baden, Schnorcheln und Tauchen mit Delfinen, Schildkröten, bunten Fischen und von Juni bis November sogar mit Buckelwalen eignet.

Anschliessend führt die Tour entlang des Karijini Nationalparks und am Eighty Mile Beach zwischen dem Indischen Ozean und dem Great Sandy Desert vorbei bis in die Perlenhauptstadt Broome. Auf der Gibb River Road geht es weiter durch die Wildnis der Kimberley Region mit den tiefen Schluchten der Windjana Gorge, der bekannten Outback-Station El Questro und den bienenkorbähnlichen Felsendomen der Bungle Bungles. In den letzten Tagen stehen mit dem Lake Argyle der größte Stausee Australiens, die kaum bekannten Aboriginal-Felsmalereien im Gregory Nationalpark sowie Baden, Wandern und Entspannen im Litchfield Nationalpark auf dem Programm.

Im Preis von umgerechnet etwa 2.750 Euro pro Person im Doppelzimmer / Zelt sind die Reiseleitung, sämtliche Hotel- und Camping-Übernachtungen, die notwendige Ausrüstung und alle Nationalpark-Gebühren enthalten. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei zehn Personen.

Kurzentschlossene erhalten für die Tour von Darwin nach Perth vom 30. Mai bis 23. Juni und von Perth nach Darwin von 5. bis 25. September einen Sonderpreis von umgerechnet circa 1.750 Euro. Sie sparen somit etwa 1.000 Euro.

Die Tour wird auch in umgekehrter Reihenfolge von Darwin bis nach Broome angeboten. Wer keine 25 Tage Zeit mitbringt, kann die verkürzte Reise von Perth über die Gibb River Road nach Darwin oder in umgekehrter Reihenfolge in 13 Tagen buchen. Ebenso wird die 12-tägige Strecke von Perth nach Broome oder in umgekehrter Reihenfolge angeboten. Aufgrund der Witterungsverhältnisse können die Touren nur von Mai bis Oktober durchgeführt werden.


Tourdaten von Perth nach Darwin:

– 2. – 26. Mai 2010

– 11. Juli – 4. August 2010

– 5. – 29. September 2010

Tourdaten in umgekehrter Reihenfolge von Darwin nach Perth:

– 30. Mai – 23. Juni 2010

– 8. August – 1. September 2010

– 3. – 27. Oktober 2010

Weitere Informationen zu dieser und weiteren Touren, den Terminen, Preisen und ein Buchungsformular gibt es unter www.australian-safaris.com.au. (Australien Safaris)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: