7. Mai 2010, Reiseportale

Touristische Suchmaschine KAYAK übernimmt swoodoo AG

Übernahme im Online-Reisemarkt: Die swoodoo AG, Flug- und Hotelsuchmaschine in Deutschland mit Sitz in München, erhält einen neuen Eigentümer. Wie die beiden Unternehmen am Donnerstag ankündigten, wird die weltweit größte touristische Metasuche KAYAK mit Unternehmenssitz in Norwalk im US-Bundesstaat Connecticut die swoodoo AG mit sofortiger Wirkung übernehmen.

KAYAK wird swoodoo weiterhin als eigenständige Marke betreiben und gleichzeitig die Präsenz von KAYAK auf dem wichtigsten europäischen Markt, Deutschland, weiter ausbauen. Die swoodoo AG wurde im Oktober 2006 gegründet. Über den Kaufpreis der Transaktion wurden keine Angaben gemacht. Dr. Christian Saller, Chief Executive Officer der swoodoo AG, wird zusätzlich die Position des Managing Director von KAYAK Deutschland übernehmen. (wilde)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: