8. Mai 2010, Zwickau

Phileas Fogg und Jean Passepartout kommen nach Zwickau

Am 28. Mai wird auf der Freilichtbühne des Theaters Plauen-Zwickau das Stück „In 80 Tagen um die Welt“ aufgeführt: Phileas Fogg, ein durch und durch englischer Gentleman, lebt nach einem streng strukturierten Zeitplan. Er sucht einen Diener, der seine Wünsche mit präziser Exaktheit erfüllt. Da erscheint ihm der etwas verrückt aber loyal wirkende Franzose Jean Passepartout gerade recht. Normalerweise pflegt Fogg täglich zwölfeinhalb Stunden im Reform-Club zu verbringen. Doch just am ersten Arbeitstag Passepartouts lässt er sich von den anderen Mitgliedern des Clubs zu einer unglaublichen Wette hinreißen: Eine Reise um die Erde in nur 80 Tagen! Foggs Einsatz – sein Vermögen! Eilig werden die Koffer gepackt und die abenteuerliche Reise beginnt.

Kontakt: Theater Plauen-Zwickau GmbH, Presse- & Öffentlichkeitsarbeit, Gewandhausstraße 7, 08056 Zwickau, Tel.: 0375-274114630, Fax: 0375-274114609, service-zwickau@theater-plauen-zwickau.de, www.theater-plauen-zwickau.de. (TM Gesellschaft Sachsen mbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: