10. Mai 2010, TUI

Gratis-Nacht im Robinson Club Maldives

Einfach zum jubeln – Zum 40. Geburtstag hält ROBINSON für Urlauber ein weiteres Angebot bereit: „Urlaub im Paradies“ können Gäste in der Zeit vom 05. Mai bis zum 30. Juni 2010 im ROBINSON Club Maldives/Malediven zu besonders attraktiven Konditionen genießen. So schenkt ROBINSON Urlaubern im angegebenen Reisezeitraum pro Person und Woche eine Nacht. Zusätzlich erhalten die Gäste für ausgewählte Abflüge mit Condor und Air Berlin einen Flugabschlag von bis zu 230 Euro. Das achtwöchige Angebot bezieht sich auf alle Bungalowkategorien, außer der Präsidentensuite, mit dem letzten Rückflug am 30. Juni 2010. Die Kontingente für das Jubelangebot sind limitiert.

Der ROBINSON Club Maldives liegt auf der etwa 107.000 qm großen Insel Funamadua im Gaaf-Alif-Atoll im Süden des Inselparadieses, nur 30 Kilometer vom Äquator entfernt. Die Anlage bietet einen gehobenen Komfort mit außergewöhnlichem Flair: Der Club verfügt über großzügig ausgestattete Bungalows in fünf Kategorien, die am Strand, im Garten und direkt auf dem Wasser in der vorgelagerten Lagune liegen. In den Wasserbungalows, die alle über eine große Terrasse mit Jacuzzi und direktem Zugang zum Meer verfügen, können Gäste über ein in den Fußboden integriertes Glasfenster einen faszinierenden Blick auf die Unterwasserwelt werfen. Zum großen Teil offene Badezimmer, sogenannte Dschungelbäder, sorgen zusätzlich für tropisches Feeling.

“I love ROBINSON“ lautet das Motto, unter das der führende deutsche Clubanbieter sein Jubiläumsjahr stellt. Regelmäßige Geburtstagspartys in allen Clubs mit Galadinner und Jubiläumsshow warten auf die Gäste. In fünf Clubs gibt es für junge Erwachsene bis 21 Jahren beispielsweise bis zu 40 Prozent Jugendermäßigung.

Preisbeispiel
Eine Woche im ROBINSON Club Maldives/Malediven mit Vollpension made by ROBINSON sowie Sport- und Unterhaltungsprogramm kostet z.B. pro Person im Doppelzimmer inklusive Flug ab Frankfurt in der Zeit vom 02. bis 10. Juni 2010 ab 1.807 Euro. (TUI Deutschland GmbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: