16. Mai 2010, Lüttich

Lüttich zeigt Werke des Stararchitekten Santiago Calatrava

Eine neue Ausstellung in Lüttich präsentiert Werke des spanischen Stararchitekten Santiago Calatrava. Die Ausstellung, die vom 28. Mai bis 27. September 2010 gezeigt wird, erlaubt einen Einblick in die verschiedensten Facetten des Schaffens von Santiago Calatrava. Der Spanier ist neben seinen architektonischen Meisterwerken auch für Kunstwerke in den Bereichen der Bildhauerei, Malerei und Keramik bekannt. Zu den Exponaten im neuen Museumskomplex Gran Curtius gehören Architekturmodelle, Skulpturen und Zeichnungen.

Es ist die erste Ausstellung dieser Art in Europa. In Lüttich dürfte Santiago Calatrava aber auch vorher schon bekannt sein: Er entwarf das futuristische neue Bahnhofsgebäude, das letztes Jahr eröffnet wurde. Weitere Informationen unter: www.grandcurtiusliege.be. (Belgien Tourismus Wallonie-Brüssel)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: