16. Mai 2010, Sachsen, Tschechien

Mit dem Elbe-Labe-Ticket nach Böhmen

Stille Schluchten, beeindruckende Aussichten auf Berg und Tal sowie klare Bäche locken viele Besucher in die Böhmische Schweiz. Ganz bequem gelangen alle Fahrgäste mit dem Elbe-Labe-Ticket des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) dorthin.

Seit kurzem ist die Neuauflage des Flyers „Mit dem Elbe-Labe-Ticket nach Böhmen“ aus der Reihe „schnell & bequem“ auf dem Markt. Die handliche Broschüre, die von Oberelbe Tours, dem Tourismusbüro im VVO herausgegeben wird, zeigt verschiedene Reisemöglichkeiten anhand einer übersichtlichen Karte und gibt Tipps für einen erlebnisreichen Ausflug ins Tschechische. Den Ausflugsplaner, der überarbeitet Anfang Mai auch in Tschechisch erscheint, gibt es kostenfrei in der VVO-Mobilitätszentrale in der Leipziger Straße, in den Servicezentren der Partner im Verbund, in den DB-Reisezentren und im Internet unter www.oberelbeTours.de. Das Elbe-Labe-Ticket gibt es an den stationären Automaten der Deutschen Bahn, in den Servicezentren der Partner im Verbund, bei den Fahrern der Regionalbusse sowie an den Automaten in ausgewählten Nahverkehrszügen.

Kontakt: Verkehrsverbund Oberelbe (VVO), Frauke Zieschank, Pressesprecherin, Tel.: 0351-8526512, presse@vvo-online.de, www.vvo-online.de. (TM Gesellschaft Sachsen mbH)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: