18. Mai 2010, Schweden

Glaszirkus-Veranstaltungen im schwedischen Glasreich

Zirkusartisten, Glasbläser und Musiker erschaffen diesen Sommer im schwedischen Glasreich in Småland eine magische Welt. Vom 12.-20. Juni 2010 finden auf dem Gelände der Kosta Glashütte Glaszirkus-Events statt,­ eine Symbiose aus Akrobatik und Glaskunst mit musikalischer Begleitung eines Kammerorchesters. Der Eintritt zur Vorstellung kostet für Erwachsene umgerechnet etwa 20,- Euro, für Kinder 10,- Euro. Im Juli können Kinder und Jugendliche im Glasreich zudem an 4-tägigen Zirkus-Workshops teilnehmen. Professionelle Zirkusartisten lehren die hohe Kunst des Jonglierens, Trapezturnens oder Seiltanzens. Der Zirkus-Workshop schlägt sein Zelt auf Sport- und Campingplätzen der Region auf. Die Teilnahme kostet je nach Veranstaltungsort etwa 10,- Euro.

Es lohnt sich, für den Urlaub im Glasreich einen Glasriket-Pass zu erstehen. Mit dieser Vorzugskarte erhalten Besucher kostenlose Führungen und freien Eintritt in zahlreichen Glashütten des Glasreichs. Außerdem gewährt die Karte Rabatte im Glaswerksverkauf, den Probier-Kursen im Glasblasen, Glasgravieren und Glasmalen, auf Museums- und Restaurantbesuche, Unterkünfte sowie auf die traditionellen Hyttsill-Abende (Hüttenheringsabende) in den Glashütten. Der Glasriket-Pass ist ein Jahr gültig und kostet 95 SEK (ca. 9,85 Euro). (ehrenberg)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: