19. Mai 2010, Italien

Touristentelefon für Italien-Urlauber

„Easy Italia – die freundliche Servicenummer für Urlauber in Italien“ ist ein neues Projekt der italienischen Tourismusministerin Michela Vittoria Brambilla. Ab sofort erhalten Urlauber in Italien unter der Telefonnummer 039 039 039 (italienische Landesvorwahl) zum Ortstarif Auskünfte und Hilfe bei Problemen rund um einen Aufenthalt im Stiefelland.

Jeden Tag, auch an Sonn- und Feiertagen, ist das Service-Center von 9.00 bis 22.00 Uhr erreichbar. Die Hotline-Mitarbeiter informieren über das aktuelle kulturelle Angebot, Öffnungszeiten von beispielsweise Museen und liefern darüber hinaus neben Reisetipps auch Hilfe bei medizinischer Versorgung oder nicht erbrachter Dienstleistung. Urlauber können sich in sieben Sprachen beraten lassen: chinesisch, deutsch, englisch, französisch, russisch, spanisch und italienisch.

„Den Urlauber in den Mittelpunkt stellen und seinen Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten, ist eine vordringliche Aufgabe für ein Land wie Italien, das für seine große Gastfreundschaft bekannt ist“, erklärt die italienische Tourismusministerin Brambilla. „Mit Easy Italia wollen wir eine zentrale Anlaufstelle für alle Urlauber in unserem Land schaffen. Die Mitarbeiter des Service-Centers antworten auf die Fragen unserer Gäste und begleiten ihn bis zur Klärung des jeweiligen Problems.“ (Italienische Zentrale für Tourismus ENIT)



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: