21. Mai 2010, Hotels, Jordanien

O Beach in Jordanien eröffnet

Mitte April hat mit dem O Beach eine neue Ferienwelt am Toten Meer eröffnet. Auf 33.000 m² finden Urlauber ein Luxusresort mit 250 Meter langer Strandfront und fünf Pools, darunter ein 2.500 m² großen Hauptpool. Die Anlage bietet Platz für 1.500 Gäste. Entspannung und Privatsphäre bieten zwölf luxuriös eingerichteten Strandhütten mit Garten und Jaccuzzi, Bad und Essbereich mit Bar.

Wellnessfans erhalten im Spa Schönheits- und Gesundheitsanwendungen. Für Kinder gibt es einen Kinderclub. Gourmets wählen zwischen sieben Restaurants. Der Eintritt in das O Beach kostet während der Woche 25 Jordanische Dinar (rund 29 Euro), Kinder zahlen 15 Jordanische Dinar. Informationen unter www.obeach.net (FVA Jordanien)

Bild: FVA Jordanien



» Diesen Artikel via Mail weiterempfehlen





Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Beiträge zum Thema: